Blätterrascheln #9 – Lesefieber

Ich bin geheilt!
… oder so ähnlich.

Hallo ihr Lieben,

wie ihr seht, geht es mir wieder besser, denn ich habe meine Leselust wiederentdeckt. Schuld daran war zu aller erst der Besuch bei der Bücherei. Der Duft von Büchern, die herrliche Auswahl, die wunderschonen Cover, gibt es etwas Besseres, um wieder in Lesestimmung zu kommen?

Ich habe dort aber auch ein richtig tolles Buch gefunden, das ich noch auf dem Heimweg angefangen habe zu lesen und seitdem förmlich verschlinge:
Die Magie der Namen von Nicole Gozdek.
Sobald ich durch bin – und das dürfte wirklich nicht mehr lange dauern – lasse ich euch wissen, wie ich es insgesamt fand.

Und das nächste Buch habe ich natürlich auch schon gleich ausgeliehen 😉

Alles Liebe
Eure A. Disia

2 Gedanken zu “Blätterrascheln #9 – Lesefieber

  1. Hallo A.Disia,
    Die Magie der Namen habe ich damals auch gelesen. Ich fand die Ideen, die die Autorin darin verarbeitet hat, richtig gut. Wusstest du, dass es auch einen zweiten Teil davon gibt? Wirst du ihn lesen?

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    • Hallo Tanja,
      oh, das wusste ich gar nicht. Das Ende von „Die Magie der Namen“ hat mich ja nicht so umgehauen 😉 aber vielleicht macht das der zweite Teil wieder wett. Ich werde ihn auf jeden Fall mal im Hinterkopf behalten.

      Ganz liebe Grüße zurück
      A. Disia

Schreibe einen Kommentar