Howl’s moving Castle – Das wandelnde Schloss – Diana Wynne Jones

Ein junges Mädchen im Körper einer alten Frau zieht aus, um ihr Glück zu suchen.

Inhalt

„Was macht man, wenn man von einer Hexe in eine alte Frau verwandelt wird? Sophie heuert kurzerhand bei dem berüchtigten Zauberer Howl als Hausdame an und hat plötzlich alle Hände voll zu tun: Sie muss das wandelnde Schloss in Schuss bringen, den Feuerdämon Calcifer bei Laune halten und Howl daran hindern, ihrer Schwester das Herz zu brechen. Dabei wollte sie doch nur ihre eigene Gestalt zurückerlangen …” (Quelle: Kurzbeschreibung zum Buch)

Meinung

Howl’s moving Castle ist eine wirklich märchenhafte Geschichte. Sie spielt in dem Land Ingary, in dem Siebenmeilenstiefel und Tarnmäntel tatsächlich existieren.

weiterlesenHowl’s moving Castle – Das wandelnde Schloss – Diana Wynne Jones

Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten / How to be German – Adam Fletcher

A Guid from Apfelschorle to Tschüss – Eine Anleitung zum Deutsch sein.

Natürlich feiere ich meinen Geburtstag an oder nach meinem Geburtstag. Niemals davor!

Und natürlich läuft an Silvester Dinner for One.
Eine Show, die keinem Briten bekannt ist, wie der Autor des Handbuches versichert.

Was? Kippfenster gibt es nur bei uns?

weiterlesenWie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten / How to be German – Adam Fletcher

Traumblut – Lexy Golden

Liebe deinen Feind.
Manchmal ist er gar nicht so schlimm, wie du denkst.

Traumblut ist eine gelungene Fantasyromanze mit einem Hauch Erotik.

Inhalt

Wieder finden die Sirasons – Die Spiele um die Herrschaft – statt.
Leya wird von den Menschen gewählt, um als Traumdiebin an den Spielen teilzunehmen.
Doch auch die Söhne des Herrschers – Yeal und Dijon – werden antreten, um die Herrschaft der Illusionisten zu verteidigen.
Allerdings verlaufen die Spiele anders, als Leya erwartet.

weiterlesenTraumblut – Lexy Golden

Der Prinz der Skorpione – Trilogie – Torsten Fink

Intrigen in Atgath.

Ein Auftragsmörder, der sein Gedächtnis verloren hat, und eine Köhlertochter mit Abenteuerlust geraten in den Machtkampf um die unscheinbare Stadt Atgath.

Denn Atgath ist voller Magie und die, die davon wissen, wollen sie an sich reißen.
So wie die Tochter des großen Skorpions, die über Leichen geht, um ihr Ziel zu erreichen.

Die Trilogie Der Prinz der Skorpione gehört zur Schattenprinz-Reihe. Sie beinhaltet die Bände Der Prinz der Schatten, Der Prinz der Klingen und Der Prinz der Skorpione.
Es sind weitere Bände der Schattenprinz-Reihe erschienen.

Inhalt

„Ein Assassine ohne Erinnerung …

weiterlesenDer Prinz der Skorpione – Trilogie – Torsten Fink

Das erste Gesetz der Magie – Terry Goodkind

Richard hat die Gabe, die Wahrheit zu finden. Er ist der Sucher. Mit dem Schwert der Wahrheit bewaffnet macht er sich auf in die Midlands, um den Tyrannen Darken Rahl aufzuhalten.
Doch die Midlands sind ein Land voller Magie und Richard kennt nicht einen seiner magischen Bewohner. Nicht einmal über die Kräfte seine Begleiterin Kahlan weiß er bescheid.

weiterlesenDas erste Gesetz der Magie – Terry Goodkind

Torrent – Lindsay Buroker

Eine weibliche Indiana Johnes, ein Programmierer mit Sensationshunger und eine ehemalige Wimbledongewinnerin treffen auf ein gefährliches Monster und mysteriöse Motorradfahrer.

Torrent ist der erste Band der Reihe Rust & Relicts von Lindsay Buroker und ist sowohl sehr humorvoll als auch atmosphärisch. Ich habe das Buch auf englisch gelesen.

Schwierigkeitsgrad Englisch: Mittel

Inhalt

“When Delia chose to major in archaeology, she imagined herself as the female Indiana Jones of the Southwest.
Scouring the mountains of Arizona with Simon, her best friend and computer geek extraordinaire, Delia dreams of turning their scavenging enterprise into a legitimate business. More, she longs to earn the respect of peers who shun her for turning into a treasure hunter. What she doesn’t dream of is stumbling across a decapitated body in an old mine near Prescott.
Something dangerous has come to the mountains, and two Harley-riding strangers are the only ones who seem to have a clue.” (Quelle: Kurzbeschreibung zum Buch)

weiterlesenTorrent – Lindsay Buroker

Im Café der verlorenen Jugend – Patrick Modiano

Rätsel um Louki.

Ich habe das Buch gelesen, weil mich interessiert hat, was für ein Schriftsteller der Literaturnobelpreisträger 2014 ist. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich das Buch unter anderen Umständen in die Hand genommen hätte, ist gering.
Beim Lesen war es zeitweise interessant. Größter Pluspunkt ist der Sprachstil des Autors.

Inhalt

„Paris in den 60er Jahren: Schon als junges Mädchen ist Louki aus der Wohnung der Mutter, einer Platzanweiserin im Moulin Rouge, immer wieder weggelaufen. Den Vater hat sie nie gesehen. Ihren Mann, einen wohlsituierten Immobilienmakler, verließ sie ein Jahr nach der Heirat wieder. Mit ihrem Geliebten, dem angehenden Schriftsteller Roland, streift sie tagelang durch die große Stadt. Im Café Le Condé, dem „Café der verlorenen Jugend“, glaubt Louki Zuflucht zu finden, während der Detektiv ihres Mannes schon ihre Spur aufgenommen hat.“ (Quelle: Kurzbeschreibung zum Buch bei Amazon)

Die Geschichte wird von vier verschiedenen Personen geschildert. Sie erzählen in der Ich-Perspektive von ihren Erinnerungen an Louki. Louki selbst erzählt von ihrer Kindheit und Jugend.

weiterlesenIm Café der verlorenen Jugend – Patrick Modiano

Die Auftragsmörderin – Sam Feuerbach

Ein dicker Prinz, der lieber an das Gute als an das Schlechte glaubt, und eine Auftragsmörderin mit schwarzem Humor und ohne moralische Grenzen.

Ach ja, und ein Schwertmeister.

Die Auftragsmörderin ist der spannende Auftakt der Krosann Saga.

Inhalt

„Im Königreich Toladar greifen viele Hände begierig nach der Krone. Den jugendlichen Thronfolger, Prinz Karek, kümmern die Intrigen wenig, bis er über das Erbe längst verlorener Götter stolpert. Unverhofft muss er sich in einer Welt beweisen, in welcher sein Talent die richtigen Fragen zu stellen, lebensgefährliche Antworten liefert.“ (Quelle: Kurzbeschreibung zum Buch)

weiterlesenDie Auftragsmörderin – Sam Feuerbach